Unser Ziel ist nicht, Sie an dieser Stelle mit Informationen zu bombardieren oder Ängste zu schüren, sondern wir möchten Ihnen Denkanstöße mitgeben, damit Sie für sich prüfen, was wirklich wichtig ist bei der Auswahl für Ihr massives Fertighaus.

Bei der Auswahl eines Hauses für die eigene Familien gilt es Sie viele verschiedene Kriterien zu berücksichtigen. Was sind die wichtigsten Faktoren für Ihr massives Fertighaus? Ist es die Größe des Hauses und seine Architektur? Oder ist nicht auch die Frage, wie Sie das Leben mit Ihren Kindern in einem gesunden Umfeld verbringen können? Wir glauben, unsere Häuser sind ein sicherer Ort, aber in Wirklichkeit gibt es viele Dinge in einem Haus, die unsere Kinder sehr krank machen können.

Was könnte uns wichtiger sein als die Gesundheit unserer Kinder?

Berücksichtigen wir nicht schlimme Ausnahmesituationen sondern bewerten wir lediglich, was für Sie und Ihrer Familie am wichtigsten ist. Überlegen Sie, wo Ihre Kinder schlafen, spielen und sich entspannen, was sie wirklich brauchen und was Sie für Ihr massives Fertighaus vermeiden sollten.

Sie und Ihre Familie benötigen saubere Luft um zu atmen

Wie lange können Sie den Atem anhalten? Zunächst wird Sauerstoff für Ihr Gehirn benötigt. Verschmutzte Luft ist stark mit CO2 angereichert und verursacht Müdigkeit. Wir wir alle wissen ist dies definitiv nicht förderlich für einen gesunden Geist und das Leben für Ihre Kinder. Achten Sie regelmäßig auf eine gute Durchlüftung in Ihrem Haus? Um die CO2-Belastung auf einem wie im Freien üblichen Maß zu halten müßten Sie Ihr Haus durch Öffnen der Fenster jede Stunde für 8 Minuten lüften. Tun Sie das wirklich?
Wenn ein Haus ist nicht ausreichend belüftet ist gibt es zusätzlich noch andere Probleme, die daraus entstehen können. Eines der am häufigsten auftretenden Probleme ist Schimmel. Feuchtigkeit kann sich in Ihrem Haus bilden, wenn Ihr Haus durch Isolierungsmaßnahmen hermetisch abgeriegelt ist und Sie unzureichend lüften. Selbst in kleinen Mengen ist Schimmel sehr schädlich für die Gesundheit Ihrer Kinder. Selbst in kleinster Konzentration ist Schimmel eine der häufigsten Ursachen für Allergien, Asthma und krebserregende Krankheiten. Abwaschen von Schimmelbildung mit einem Desinfektionsmittel entfernt nur den Schimmelbewuchs auf der Oberfläche. In der Bausubstanz wird er weiter wachsen, wenn Sie der Schimmelbildung nicht durch bauliche Änderungen das Leben schwer machen.

Chemie – lassen Sie sich nicht vergiften

Heute enthalten die meisten Heimtextilien, Innenausstattung, Haushaltsgeräte und Reinigungsmittel in nicht unerheblicher Konzentration vielfache Chemikalien. Die Chemikalien können in die Luft freigesetzt werden, und wenn Sie nicht für die richtig Belüftung in Ihrem Haus sorgen, können die Ausdünstungen damit beginnen, sich auf Ihre und die Gesundheit ihrer Kindern auszuwirken. Asphalte, Formaldehyd und Benzol gefährden Ihre Gesundheit und das Leben Ihrer Kinder.
Das Problem mit einigen Chemikalien ist, dass, obwohl sie vorhanden sind Sie möglicherweise nicht in der Lage, diese zu riechen, so dass sie unerkannt Ihrer Gesundheit Schaden zufügt.

Was denken Sie, wo die Chemikalien am Ende landen?

Stellen Sie sich den schlimmsten Fall vor, dass wenn Sie nicht richtig lüften, anstatt saubere, gesunde Luft, unbemerkt ungesunde, potenziell verschmutzte Luft einatmen. Erinnere Sie sich an die zusätzlichen Probleme, dass schlechte Belüftung zu Schimmelproblemen führen kann. Dennoch fragen sich viele, warum so viele Kinder an Allergien und Asthma leiden.

Um solche Probleme zu vermeiden, sollten Sie Ihr Haus richtig zu lüften und zusätzlich bei der Wahl der Bauweise darauf achten, dass Ihr Haus nicht baulich bedingt so hermetisch abgeschlossen ist, dass im Haus entstehende Feuchtigkeit, zum Beispiel durch unsere Atemluft, nicht ohne gößere Umstände aus dem Haus entweichen kann.

Jedes Casas Mundiales massives Fertighaus ist ein gesundes Haus

Ihre Gesundheit und die Gesundheit Ihrer Kinder ist uns sehr wichtig, dies berücksichtigen wir bei der Konzeption und Herstellung unserer massiven Fertighäuser.
Dank unserer Bauweise werden unsere Häuser mit Materialien hergestellt, die im Gegensatz zum häufig verwendeten Vollwärmeschutz auf Basis von Polyurethan ohne die Belastung mit Chemikalien auskommt. Unsere Häuser besitzen eine Membran, die in der Außenwand eingebaut ist. Vergleichbar mit der menschlichen Haut „atmen“ unsere Häuser und ermöglichen im gewissen Umfang den Austausch von Luft und Feuchtigkeit. Dadurch wird ein gesundes Mikroklima im Inneren sichergestellt, welches vorbeugend gegen Schimmelbildung wirkt und Ihnen und ihren Kindern ein gesundes und sorgenfreies Leben ermöglicht.

massives-fertighaus-umweltschutz

Zögern Sie nicht! Fordern Sie gratis und unverbindlich weitere Informationen zum Thema massives Fertighaus an:

Anrede:

Vorname:

Nachname:

E-Mail:

Telefon:
Was können wir für Sie tun?