Mit beiden Casas Mundiales Bausystemen für ein massives Fertighaus können bis zu 7-stöckige Gebäude ohne großen zusätzlichen Aufwand realisiert werden.

In Zusammenarbeit mit strategischen Partnern hat Casas Mundiales zwei unterschiedliche Bauweisen für sein massives Fertighaus perfektioniert, welche die Vorteile von traditioneller Massivbauweise (Solidität) mit den Vorteilen von Fertigkonstruktionen (Geschwindigkeit) vereint.

Casas Mundiales unterscheidet zwischen den Systemen Light Gauge Steel Framing und selbsttagenden Wände mit Leichtbau-EPS Sandwichplatten.

Das System Light Gauge Steel Framing wird üblicherweise zum Bau für ein Casas Mundiales massives Fertighaus verwendet, egal ob Einfamilien-, Mehrfamilienhaus oder Gewerbegebäude.

Das System Leichtbau-EPS Sandwichplatte wird üblicherweise für Social Housing Projekte eingesetzt.

Was zeichnet das Sytstem Light Gauge Steel Framing aus?

Ein massives Fertighaus basiert auf einer statisch tragende Grundstruktur, die in Light Gauge Steel Framing gebauten wird. Diese bildet einfach ausgedrückt ein hochfestes Fachwerkgestell, bestehend aus verzinkten Metallprofilen. Fachwerksbauten sind keineswegs eine antiquierte Technik. Im Gegenteil, in Light Gauge Steel Framing lebt die Bauweise in moderner Form fort und bietet eine Vielzahl von Vorteilen und Alleinstellungsmerkmalen.

Massives Fertighaus Rohbau

Die leichte Struktur, bestehend aus einer Konstruktion aus verzinkten Metallrahmen, kann zum Bau von allen Arten von Häusern angewendet werden. Die in dieser Bauweise errichteten Gebäude erfüllen die höchsten europäischen Qualitätsstandards. Bei der Bauweise von Wohn- und Gewerbeimmobilien aller Art in Light Gauge Steel Framing Bauweise handelt es sich im eine anerkannte und seit Jahrzehnten bewährte Technologie zur innovativen, schnellen und preiswerten Errichtung von Gebäuden, wie sie in der ganzen Welt angewandt wird.

Klicken Sie hier um mehr über die Light Gauge Steel Framing Bauweise zu erfahren

Was zeichnet das Sytstem Leichtbau-EPS Sandwichplatte aus?

Innen und Aussenwände bestehen aus Leichtbau-EPS Sandwichplatten mit verschiedenem Schichtaufbau. Die Aussenwandstruktur wird von Metallträgern und Stahlstützen als strukturellem Rahmen eingefasst. Die mehrschichtigen Verkleidungsplatten mit Polyurethankern sind selbsttragend und hochisolierend.

Massives Fertighaus Leight Gaugh SteelFraming Bungalow

Klicken Sie hier um mehr über die Bauweise mit Leichtbau-EPS Sandwichplatten zu erfahren

Zögern Sie nicht!
Fordern Sie gratis und unverbindlich weitere Informationen zum Thema massives Fertighaus an:

Anrede:

Vorname:

Nachname:

E-Mail:

Telefon:
Was können wir für Sie tun?